Nussbaumer Projects ist ein Beratungsunternehmen mit Sitz in Hamburg. Als Experten für die digitale Transformation unterstützen sie Verlage beim organisatorischen Wandel zum digitalen, agilen Medienunternehmen. Hierfür gestalten sie maßgeschneiderte IT-Infrastruktur-Lösungen für kleine und mittelständische, regionale Zeitungsverlage. Nussbaumer Projects unterstützt die Verlage bei der Koordination der Stakeholder, der Planung der Zielarchitektur sowie der Entwicklung neuer digitaler Medienprodukte.

Verlage profitieren von den langjährigen Erfahrungen des Teams und erhalten die optimale Unterstützung bei der Digitalisierung und Automatisierung redaktioneller und administrativer Prozesse. Gleichzeitig berät Nussbaumer Projects beim organisatorischen Wandel im Change- und Wissensmanagement sowie beim Aufbau von neuen Kompetenzen in der Organisation.

plenigo und Nussbaumer Projects sind seit Jahren eng verbunden und haben zahlreiche gemeinsame Projekte erfolgreich realisiert.

Kontrollfeld ist seit 2017 Partner von plenigo. Auf Basis der plenigo API v2 und v3 implementiert Kontrollfeld Paid-Content Strategien für unterschiedliche Verlage. Dabei ist Kontrollfeld spezialisiert auf das Content Management System Drupal (in den Versionen 8 und 9), unterstützt jedoch auch weitere CMS Hersteller.

Kontrollfeld entwickelt seit 2002 digitale Anwendungen mit den Schlüsselkompetenzen:

Salesforce-Partner: Zu den Kunden von Cloud Monsters zählen die erfolgreichsten digitalen Innovatoren der Medienbranche.

Die Medienbranche ist eine der ersten Branchen weltweit, in der die digitale Innovation den entscheidenden Wachstumsfaktor im Markt und bei Unternehmen darstellt. Produktion, Distribution, Content-Kreation und Marketing werden auf B2B- und auf B2C-Ebene in exponentiellem Tempo transformiert. Zusätzlich wächst der Trend, dass große Teile des Content-Geschäfts seit mehr als zehn Jahren bei ganz neuen Playern angesiedelt sind.

Umso wichtiger ist es, dass Medien-Unternehmen einen Dienstleister-Partner für Digital-Transformation an Bord holen, dessen Team das Geschäft und die Zukunft der Medien kennt und versteht, bereits zahlreiche CRM-Projekte in allen Mediengattungen zum Erfolg geführt hat und das mit Salesforce die führende Cloud-Computing-Plattform bereitstellt. Das Team von Cloud Monsters kann dies alles vorweisen.

Cloud Monsters und plenigo sind verbunden durch eine technisch-strategische Partnerschaft. Gemeinsam haben Cloud Monsters und plenigo in Verbindung mit Modulen von plenigo erfolgreiche und leistungsfähige CRM-Lösungen für Medien-Unternehmen realisiert.

Die x.now GmbH hilft Unternehmen gezielt, digitale Geschäftsmodelle zu entwickeln und im operativen Tagesgeschäft zu etablieren. So lernen auch klassische Unternehmen die Chancen der Digitalisierung für sich nutzbar zu machen. Teil des Beratungsangebots kann die Gründung eigenständiger digitaler Geschäftseinheiten sein, die zunächst außerhalb der Kernorganisation arbeiten, später aber in diese re-integriert werden können. Häufig kann aber auch auf bereits bestehendes Digitalgeschäft aufgebaut werden, welches mit Hilfe von x.now neu ausgerichtet, reorganisiert und anschließend skaliert werden kann.

Der Beratungsansatz der x.now fand bisher v.a. in den Branchen Handel, Telekommunikation und Medien Anklang.

Im Bereich Medien hat die x.now zuletzt einige regionale Zeitungsverlage dabei beraten, zügig und mit hoher Wirksamkeit neue digitale Produkte zu etablieren und neue Vertriebskanäle zu erschließen, um den Anteil der digitalen Direkterlöse auszubauen. plenigo ist hier oft ein zentraler technischer Baustein für die Realisierung dieser Strategien: Mit der offenen Architektur, dem umfassenden Funktionsportfolio sowie einem fairen Preismodell und niedrigen Einstiegshürden ist plenigo ein idealer Partner für x.now.